COVID-19

Der Wasserbetrieb zu Zeiten der Corona-Pandemie unterliegt besonderen Voraussetzungen und Bestimmungen. Das oberstes Ziel bleibt nach wie vor die Ausbreitung dieses Virus zu verhindern. Hierzu werden von den Behörden Verordnungen erlassen, angepasst und gelockert, die unser aller Leben und unseren Alltag beeinflussen.

Die Politik hat uns gestattet den Wasserbetrieb wieder aufzunehmen und dies unter entsprechende Auflagen gestellt. Wir freuen uns sehr, dass es jetzt wieder losgehen darf, wollen aber zeitgleich darauf aufmerksam machen, dass dies nur möglich ist, solange sich jeder an die Auflagen und Regeln hält.

Damit wir alle wieder in den Genuss unserer Wasseraktivitäten kommen können, ist es unabdingbar, dass wir auf bestimmte Regeln bestehen müssen und deren Einhaltung auch konsequent durchsetzen.

Mit der Teilnahme an einer unserer Wasseraktivitäten erklärst und bestätigst du, dass du die Regeln zur Kenntnis genommen hast, mit ihnen einverstanden bist und ihnen vollumfänglich zustimmst. Ein Nichtbefolgen einer oder mehrerer Regeln kann zu einem Ausschluss von unseren Angeboten führen.

  • Es bestehen keine gesundheitlichen Einschränkungen oder Krankheitssymptome.
  • Personen mit den Symptomen einer akuten Atemwegserkrankung ist die Teilnahme nicht gestattet.
  • Es bestand für mindestens zwei Wochen kein Kontakt zu einer mit dem Corona-Virus infizierten Person.
  • Einlass in das H2O ist frühestens 15 Minuten vor Beginn der Aktivität möglich. Sollten mehrere Mitglieder vor dem Eingang warten, haltet euch unbedingt an die Maskenpflicht und das Abstandsgebot.
  • Kursteilnehmer, die zu spät erscheinen, können von der Teilnahme ausgeschlossen werden.
  • Im Zuge einer etwaigen Nachverfolgung der Kontakte und der Infektionskettenermittlung, müssen alle Angaben zur Person aktuell und korrekt sein. Die aktuelle Wohnanschrift und die aktuellen Kontaktdaten (vor allem die aktuelle Telefonnummer) müssen mit den Daten in der Kundenkartei übereinstimmen.
  • Nach dem Ende deiner Wasseraktivität, ist das Becken zügig zu verlassen. Ein Aufenthalt oder ein Verweilen in den Räumlichkeiten ist derzeit vor und nach dem Kurs nicht gestattet.
  • Eine Teilnahme ist nur unter Einhaltung der Hygiene- und Abstandsregelungen erlaubt.
  • Die Abstandsgebote gelten für alle Mitglieder. Unabhängig davon, ob sie dem selben Haushalt angehören oder nicht.

Im Zuge der Transparenz findet ihr hier unsere Hygieneplan: